Bei Bildungsforschern und Schulpolitikern gibt es oft Streit, wie früh und wie oft Kinder Computer nutzen sollten. Einige meinen, das Programmierkenntnisse so etwas wie eine Grundvoraussetzung für die künftige digitale Wissensgesellschaft und deren Verständnis sind. Diese Sprache gelte es, möglichst früh zu lernen. Oder zumindest …

Bei Bildungsforschern und Schulpolitikern gibt es oft Streit, wie früh und wie oft Kinder Computer nutzen sollten. Einige meinen, das Programmierkenntnisse so etwas wie eine Grundvoraussetzung für die künftige digitale Wissensgesellschaft und deren Verständnis sind. Diese Sprache gelte es, möglichst früh zu lernen. Oder zumindest eine Einblick bekommen. Während Forscher und Politiker darüber und über eine mögliche Finanzierung uneins sein, gibt es viele Kinder, die schon begeisterte „Coder“ sind. Die ersten Schritte des Programmierens lernen sie in so genannten „Coder Camps“ mit einer sehr spielerischen Herangehensweise.

Ein Raum mit 20 Kindern, manche von ihnen haben Vater oder Mutter dabei, manche auch die Geschwister. Einige haben einen Laptop vor sich stehen, andere Kisten mit Bauteilen: Lampen, Drähte und andere Sachen, die nach Physikunterricht aussehen. Der zehnjährige Jeremy hat sich die Sachen schon mal angeschaut: „Das ist ein Legomobil mit Motor drin und Rädern“, sagt er. Was man damit machen kann, weiß er nicht so genau, „Irgenwie was mit Funk oder mit Kabeln“, mutmaßt er.  Er ist zum ersten Mal bei einem Coder Camp, und er ist ziemlich neugierig, was passieren wird. Konrad, ebenfalls zehn Jahr alt, kennt sic…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

  • Jetzt kaufen

    Stimmen Sie einfach zu, später zu zahlen.
    Keine Vorabregistrierung. Keine Vorauszahlung.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

  • Später zahlen

    Kaufen Sie mit LaterPay, bis Sie 250 EUR erreicht haben. Erst dann müssen Sie sich registrieren und bezahlen.

powered by