Reyk Holland: Multi-Organ-Chip-Entwicklung an der TU Berlin

Reyk Holland: Multi-Organ-Chip-Entwicklung an der TU Berlin

Die Technische Universität Berlin einen Multi-Organ-Chip entwickelt, der Stoffwechselvorgänge und Wechselwirkungen von menschlichen Organen nachahmt. Dabei werden Gewebeteile, die z.B. aus menschlicher Organen oder aus pluripotenten Stammzellen gewonnen werden, z…
Danke, dass Sie diesen Auszug aus dem kostenpflichtigen Beitrag gelesen haben. Sie können den vollständigen Beitrag lesen, nachdem Sie ihn gekauft haben.

Jetzt lesen, später zahlen

  • Jetzt kaufen

    Stimmen Sie einfach zu, später zu zahlen.
    Keine Vorabregistrierung. Keine Vorauszahlung.

  • Sofort lesen

    Greifen Sie sofort auf Ihren Kauf zu.
    Sie kaufen nur diesen Beitrag. Kein Abo, keine Gebühren.

  • Später zahlen

    Kaufen Sie mit LaterPay, bis Sie 5 EUR erreicht haben. Erst dann müssen Sie sich registrieren und bezahlen.

powered by